Lily’s winter Wonder Cookies

> Winter Baking > Winter time

Thursday 27 July 2017

SIE BENOTIGEN AUSSERDEM:

25 g Butter (Raumtemperatur) • 1 Ei • 15 g Wasser • etwas Mehl (für die Arbeitsfläche)

ZUBEREITUNG:

  1. Den Ofen auf 180 °C vorheizen (Umluft: 160°C, Gas: Position 3). Die Butter mit einem halben Ei verrühren. Die Keksmischung und das Wasser hinzugeben. Kneten, bis der Teig fest ist. Den Teig in Plastikfolie wickeln und für 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  2. Die Arbeitsfläche mit etwas Mehl bedecken. Den Teig dünn (etwa 0,5 cm) ausrollen. Verschiedene Formen mithilfe von Plätzchenformen ausstechen. Die Kekse auf ein Backblech legen, das mit Backpapier bedeckt ist (sichergehen, dass ca. 1 cm Platz ist zwischen den Keksen). Die Kekse mit dem restlichen Ei bepinseln. Die Kekse ca. 10 bis 12 Minuten lang im Ofen backen. Die Kekse abkühlen lassen.
  3. Die Kekse nach Belieben dekorieren mithilfe des beiliegenden Glasur-Stifts und der Streusel.

Share this:

Back to overview